Nächste Ausstellung "Fred Cot" ab dem 20.01.2022
Rendezvous mit der zeitgenössischen Kunst nur wenige Schritte vom Place Brugmann entfernt,

Die Galerie 55 hat in Brüssel eine schöne Herausforderung gemeistert: Liebhabern der zeitgenössischen Kunst bekannte oder aufstrebende Künstler mit außergewöhnlichen Werken zu präsentieren. Hier kann man Werke von Künstlern mit unterschiedlichem Profil entdecken, von aktuellen oder verstorbenen Künstlern, deren Werke ihre Leidenschaft und ihre Arbeit in den Vordergrund stellen.
Wenn das Ziel der zeitgenössischen Kunst nicht mehr darin besteht, die Realität getreu abzubilden, sondern die Wirklichkeit, ihre Widersprüche, ihre Träume und manchmal auch ihre Krisen zu hinterfragen und auf andere Weise zu enthüllen, dann ist die Galerie 55 eine gute Antwort auf diese Herausforderung und bietet Kunstliebhabern einen starken Moment; einen Moment der Emotionen.

Dank ihrer Erfahrung auf dem Kunstmarkt haben die Eheleute Hermann, die sich für den anspruchsvollen Beruf des Galeristen begeistern, der Galerie 55 eine originelle Identität verliehen, die auf Leidenschaft und dem ästhetischen Austausch mit ihren Besuchern beruht.
Alle ausgestellten Werke wurden im Laufe zahlreicher Begegnungen oder Entdeckungen ausgewählt und spiegeln ihren Blick und ihre Empfindungen wider.
Einige Künstler sind in Residenz und die Künstler, die die Galerie 55 ausstellt, werden aufgrund der Schönheit, der Qualität ihrer Arbeit, der Kreativität, der Originalität und ihres Potenzials, dem Publikum zu begegnen, ausgewählt.
Einige verschollene Künstler werden manchmal wieder ins Licht gerückt. Ein Blick auf die Wände genügt, um sich daran zu erinnern, wie reich und vielfältig die Kunst ist: Gemälde, Skulpturen, Drucke, Sammlermöbel, außergewöhnliches Kunsthandwerk...
Jedes Stück wird beschrieben und mit Freude geteilt. Weit entfernt von dem etwas kalten Bild, das man sich von einer "geschäftstüchtigen" Galerie machen kann, in der es nur um Investitionen und Anlagen geht... Ein Besuch in der Rue Darwin 55 wird Sie eine andere Geisteshaltung entdecken lassen.


Ein leidenschaftliches Abenteuer, ein Zugang zur zeitgenössischen Kunst für alle Die Galerie 55 bietet Künstlern eine Plattform, um ihre Arbeit zu präsentieren und eine Tür zur Welt der Sammler und Neugierigen zu öffnen, denn zeitgenössische Kunst weckt Neugierde!
Man könnte sogar sagen, dass sie Fragen aufwirft oder sogar Spott hervorruft.
Deshalb hat es sich die Galerie 55 zur Aufgabe gemacht, nicht zu erklären, sondern zu entweihen und die Kunst mit all jenen zu teilen, die durch die Tür der Galerie kommen, und ihnen so die Möglichkeit zu geben, hochwertige Werke zu entdecken, deren Wert nicht in Euro gemessen werden kann.
In einer realen Welt, in der Liebhaber zeitgenössischer Werke an einem Kauf oder einer zukünftigen Investition interessiert sind, wird Francoise Hermann, die Hausherrin, Sie kompetent beraten und sich die Zeit nehmen, Ihnen die Geschichte eines Gemäldes oder einer Skulptur sowie die Möglichkeiten der Karriereentwicklung des Künstlers, der Ihnen vorgestellt wird, zu erläutern.
Der Preis macht natürlich nicht den ganzen Wert eines Kunstwerks aus, es sind auch das Interesse, die Empfindungen und Gefühle, die es in Ihnen weckt, die es in Ihren Augen einzigartig machen. Sie müssen nicht wohlhabend sein, um sich etwas zu gönnen. Hier finden Sie erschwingliche "Lieblingsstücke", unter denen vielleicht auch ein Werk auf Sie wartet...

Nur wenige Schritte vom wunderschönen Place Brugmann entfernt...
Nur wenige Schritte von der wunderschönen Place Brugmann entfernt, die immer belebt ist, strahlt und viele gute Geschäfte und Einrichtungen bietet, zieht die Galerie 55 Menschen an, Kunstliebhaber und Fachleute, in einem Viertel, das dem des berühmten Sablon in nichts nachsteht. Man muss sich nur die Anzahl der Persönlichkeiten ansehen, die bereits aus allen Himmelsrichtungen angereist sind, um ihre Ausstellungen, Retrospektiven und Veranstaltungen zu entdecken. Das Ehepaar Hermann hat diesen traumhaften Standort gut gewählt, wo sie ihre Leidenschaft und künstlerischen Entdeckungen teilen.
Die Galerie 55, ein einladender Ort für den Kunstmarkt, passt zur Persönlichkeit der Eigentümer, die Leidenschaft und Kreativität mit den Anforderungen eines sehr strengen Marktes in Einklang gebracht haben. Sie vermeiden zwar das Elitäre, lassen aber die Strenge nicht außer Acht und wissen, wie wichtig die Beratung ist, die man von einem Kunsthändler erwartet.
Nur die Erfahrung und der Geschmack, die sie im Laufe ihrer Karriere gesammelt haben, ermöglichen es ihnen, einen persönlichen Service zu bieten. Da es nie zu früh oder zu spät ist, sich mit zeitgenössischer Kunst zu beschäftigen, bietet die Galerie 55 Kindern und Erwachsenen Einführungsworkshops an, bei denen jeder Teilnehmer SEIN Kunstwerk herstellen kann.
So findet die Kunst zu ihren wichtigsten Qualitäten zurück: Sie schafft Verbindungen zwischen allen Menschen und fördert die Weitergabe von Wissen. Die Galerie 55 ist frei zugänglich, denn das Wesen der Kunst ist die Freiheit! Ob Sie nun Amateur sind, ein Kunstwerk schaffen, neugierig sind, als Journalist oder Influencer arbeiten, zögern Sie nicht, die Tür der Galerie 55 aufzustoßen, um in aller Ruhe die präsentierten Werke zu entdecken und einen außergewöhnlichen Moment zu genießen.
 Die aktuelle Ausstellung ART XXL ist Teil der regelmäßigen Ausstellungen, die die Galerie 55 seit vier Jahren durchführt, und wird ab dem 20. Januar 2022 von einer Ausstellung zum Thema STREET ART gefolgt.
Galerie 55 Rue Darwin, 55 1050 Brüssel Francoise Hermann: 0492 40 04 66